ROP-Logo – Link zur ROP-Startseite
Mit dem nach unten zeigenden Pfeil können Sie weiterlesen und mit der Tab-Taste zum nächsten Menü navigieren.

Regeln für den Meilenerwerb

  1. Meilen können auf allen planmäßigen THAI und Star Alliance Flügen, außer auf Codeshare-Flügen, die nicht von THAI oder einer Star Alliance Fluggesellschaft durchgeführt werden, gesammelt werden. Bei Fluggesellschaften, die eine gegenseitige Vereinbarung mit THAI unterhalten, können Meilen möglicherweise nur auf bestimmten Flügen gesammelt werden.
  2.  

  3. Für die automatische Meilenanrechnung müssen Mitglieder zum Zeitpunkt der Reservierung ihre Mitgliedsnummer angeben und beim Check-in ihre Mitgliedskarte vorlegen. THAI behält sich das Recht vor, Meilenanforderungen abzulehnen, wenn die Angaben zur Mitgliedschaft nicht im erforderlichen Umfang beigefügt oder vorgelegt wurden.
  4.  

  5. Meilengutschriften für Mitglieder basieren auf der Entfernung zwischen Abflugort und Reiseziel. Diese wird von THAI und/oder den Star Alliance Fluggesellschaften festgelegt. Wenn die Reise Anschlussflüge mit verschiedenen Flugnummern umfasst, erfolgt die Meilengutschrift pro Flugsegment. Bei Anschlussflügen mit derselben Flugnummer, einschließlich solcher mit Wechsel des Flugzeugs, erfolgt die Meilengutschrift für die Reise vom Abflugort zum finalen Reiseziel.
  6.  

  7. Meilengutschriften für THAI und die Star Alliance Fluggesellschaften erfolgen auf der Basis des gezahlten Tarifs und der in Anspruch genommenen Serviceklasse. Tatsächlich geflogene Meilen werden folgendermaßen berechnet: Economy Class – 100 %, Premium Economy Class – 110 %, Business Class – 125 %, First Class – 150 %. THAI-Auslandsflüge zu ermäßigten Economy-Class-Preisen in der Buchungsklasse G erhalten 50 % der Meilen. Die Buchungsklassen V und W erhalten 25 % der tatsächlich geflogenen Meilen. Buchungsklasse L ist vom Meilenerwerb ausgenommen. Auf allen THAI-Inlandsflügen mit weniger als 500 Meilen (805 km) wird eine Mindestanzahl von 500 gesammelten Meilen für alle bezahlten Buchungsklassen angerechnet. Für Flüge der Star Alliance Fluggesellschaften zu ermäßigten Tarifen mit bestimmten Buchungsklassencodes bzw. auf bestimmten Routen erfolgen möglicherweise verminderte bzw. gar keine Meilengutschriften. Für Reisen mit Upgrades werden Meilen auf der Basis des ursprünglich gezahlten Tarifs erworben. Aktuelle Informationen zum Meilenerwerb finden Sie auf thaiairways.com/rop im Abschnitt „Meilen sammeln“. THAI behält sich das Recht vor, den Meilenerwerb bei THAI bzw. den Star Alliance Fluggesellschaften ohne vorherige Ankündigung zu ändern, zu reduzieren oder zu modifizieren.
  8.  

  9. Meilen werden nur vom reisenden Mitglied, unabhängig von der zahlenden Person, gesammelt. Es werden keine Prämien gesammelt bei ungenutzten, verfallenen, rückerstatteten Tickets, Prämien- sowie kostenlosen Charter-Flugtickets, Tickets ohne Wert, Tickets, bei denen der Zutritt zum Flugzeug verweigert wurde, sowie bei Tickets zu Agentur-/Branchen-, Kleinkind- und unveröffentlichten Tarifen bzw. allen Tickets ohne Einnahmen (Non-Revenue-Tickets).
  10.  

  11. Meilengutschriften werden ausschließlich vom registrierten Mitglied gesammelt. Sie können nicht mit dem Konto eines anderen Mitglieds kombiniert bzw. auf dieses übertragen oder mit dem Konto eines anderen Star Alliance oder Partner-Treueprogrammkontos kombiniert bzw. auf ein solches übertragen werden. Meilen können nicht im Rahmen eines Nachlasses vererbt oder vom Konto eines verstorbenen Mitglieds übertragen werden. THAI behält sich das Recht vor, Mitgliedschaften zu stornieren, jegliche Meilengutschriften bzw. zuvor ausgestellte Prämien oder Tickets mit oder ohne vorherige Ankündigung für ungültig zu erklären, wenn ein Konto von mehreren Personen oder in betrügerischer Weise genutzt wird.
  12.  

  13. Alle Reisedokumente, einschließlich Bordkarten, elektronischer Ticketzahlungs- und anderer Zahlungsnachweise, sollten solange aufbewahrt werden, bis die Meilen auf dem Konto gutgeschrieben wurden.
  14.  

  15. Wenn die Meilengutschrift nicht automatisch erfolgt, kann diese bei THAI sowie bei Flugpartnern/Star Alliance Fluggesellschaften, die einen Online-Anforderungsservice anbieten, innerhalb von 180 Tagen ab Ereignisdatum online angefordert werden. Meilenanforderungen können darüber hinaus im Mitglieder-Servicecenter und bei allen THAI-Ticketschaltern weltweit innerhalb von 180 Tagen ab Ereignisdatum geltend gemacht werden. Die erfolgreiche Bereitstellung aller Dokumente liegt ausschließlich in der Verantwortung des Mitglieds. Anforderungen an andere Partner, Zahlungsnachweise und/oder Mietverträge müssen u. U. bei den Partnern bzw. online über deren Webseiten eingereicht werden. Für Flüge oder Ereignisse, die vor der Registrierung erfolgten, werden keine rückwirkenden Gutschriften für THAI, andere Partner oder Star Alliance Fluggesellschaften vorgenommen.
  16.  

  17. Wenn der Flug am Tag der planmäßigen Reise umgeleitet bzw. aus operativen Gründen auf eine andere Fluggesellschaft übertragen wird, kann eine Anforderung mit den erforderlichen unterstützenden Dokumenten zur Überprüfung eingereicht werden.
  18.  

  19. Für Flüge, die aufgrund von Bedingungen, die außerhalb der Kontrolle von THAI liegen, storniert werden, erfolgen keine Meilengutschriften. THAI ist die endgültige Entscheidungsinstanz für den gesamten Meilenerwerb und alle Gutschriften im Rahmen des Royal Orchid Plus Programms.
Powered by Translations.com GlobalLink OneLink Software