ROP-Logo – Link zur ROP-Startseite
Mit dem nach unten zeigenden Pfeil können Sie weiterlesen und mit der Tab-Taste zum nächsten Menü navigieren.

Allgemeine Programmbedingungen

Für die Mitgliedschaft im Royal Orchid Plus Programm gelten die folgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen. Die allgemeinen Geschäftsbedingungen können von THAI jederzeit geändert werden. 
  1. Teilnahmeberechtigt am Royal Orchid Plus Programm sind alle Personen, die das zweite Lebensjahr vollendet haben und über eine Postanschrift in Thailand bzw. einem anderen Land, in dem die Teilnahme an Vielfliegerprogrammen gestattet ist, verfügen.
  2. Gesellschaften und andere Rechtsformen können nicht als Mitglieder registriert werden. 
  3. Pro Royal Orchid Plus Konto darf nur eine Person registriert werden. Mitgliedschaften werden unter dem vollen Namen des Teilnehmers in Englisch einschließlich des Titels (Herr, Frau usw.) eingetragen. Für eine Registrierung und/oder Namens- bzw. Adressänderung ist die Unterschrift oder elektronische Akzeptanz der allgemeinen Geschäftsbedingungen des Mitglieds erforderlich. (Nachweise für legale Namensänderungen sind beizulegen.) 
  4. Zur Teilnahme am Royal Orchid Plus Programm muss der Antragsteller ein vollständig ausgefülltes und unterschriebenes Registrierungsformular an THAI senden oder sich online auf www.thaiairways.com/rop registrieren und den allgemeinen Geschäftsbedingungen von Royal Orchid Plus zustimmen. THAI hat das alleinige Recht auf die Auslegung und Anwendung der Programmregeln.
  5. Bei einer Registrierung für Royal Orchid Plus wird davon ausgegangen, dass das Mitglied alle allgemeinen Geschäftsbedingungen, die sich von Zeit zu Zeit ändern können, akzeptiert und der Einhaltung dieser zustimmt. Es liegt in der Verantwortung des Mitglieds, alle Regeln zum Meilenerwerb sowie die allgemeinen Geschäftsbedingungen zu lesen und zu verstehen. Die jeweils aktuellste Version der allgemeinen Geschäftsbedingungen finden Sie auf www.thaiairways.com/rop. Diese sind als letzte Instanz anzusehen.
  6. Mitgliedsnummern und gesammelte Meilen sind unter keinen Umständen von einem Programm auf ein anderes bzw. von einem Mitglied auf ein anderes übertragbar. Bei Flügen, die vor der Registrierung erfolgten, werden keine rückwirkenden Gutschriften für THAI oder andere teilnehmende Partnerfluggesellschaften vorgenommen. 
  7. THAI behält sich das Recht vor, die Bereitstellung gedruckter oder elektronischer Aktualisierungen und verwandter Materialien des Royal Orchid Plus Programms für alle Mitglieder, die die Anforderungen an eine aktive Mitgliedschaft im Sinne von THAI nicht erfüllen, einzustellen. 
  8. THAI übernimmt keinerlei Verantwortung für jegliche Unterbrechungen oder Verluste von Programmaktualisierungen und -informationsmaterialien bei Lieferung auf dem Postweg oder über elektronische Kanäle. 
  9. Zur Erlangung der Silber- oder Gold-Mitgliedschaft im Programm müssen Mitglieder die aufgeführten qualifizierenden Meilen entweder innerhalb von 12 aufeinanderfolgenden Monaten oder innerhalb von 24 aufeinanderfolgenden Monaten sammeln. Für den Silber-Status sind 10.000 qualifizierende Meilen innerhalb von 12 aufeinanderfolgenden Monaten oder 15.000 qualifizierende Meilen innerhalb von 24 aufeinanderfolgenden Monaten erforderlich. Für den Gold-Status sind 50.000 qualifizierende Meilen innerhalb von 12 aufeinanderfolgenden Monaten oder 80.000 qualifizierende Meilen innerhalb von 24 aufeinanderfolgenden Monaten erforderlich. Der Gold-Status kann außerdem durch 40 geflogene internationale Segmente auf THAI-Flügen innerhalb von 12 aufeinanderfolgenden Monaten erworben werden. Ausgenommen sind Reisen in den Buchungsklassen G, V, W und L. Als qualifizierende Meilen gelten in Abhängigkeit vom gezahlten Tarif tatsächlich geflogene Meilen auf von THAI oder Star Alliance durchgeführten Flügen. Dazu gehören auch anwendbare Serviceklassen-Bonusmeilen. Alle Bonus- und Werbeaktionsmeilen sowie alle anderen Partnermeilen sind von der Mitgliederüberprüfung ausgenommen. 
  10. Mit Erhalt der Gold- oder Platin-Mitgliedschaft erhalten Sie Ihre Royal Orchid Plus Mitgliedskarte und die zugehörigen Dokumente. Die Lieferung bzw. Zustellung durch die Post kann bis zu 3 Wochen in Anspruch nehmen. Alle Mitgliedskarten sind im digitalen Format erhältlich und können auf thaiairways.com/rop heruntergeladen werden.
  11. Alle personenbezogenen Daten von Kunden und Mitgliedern werden von THAI und Royal Orchid Plus stets sorgfältig verwaltet. Weitere Details entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

    Royal Orchid Plus sammelt personenbezogene Daten seiner Mitglieder, u. a. zu den folgenden Zwecken:
    ● Erlangung von Kenntnissen über unsere Mitglieder, um deren Präferenzen und Interessen besser zu verstehen.

    ● Identifizierung von Produkten, Leistungen, Mitgliedschaftsvorteilen und Prämien, die von Royal Orchid Plus, den Fluggesellschaften der Star Alliance, Geschäftspartnern und assoziierten Dritten angeboten werden und für unsere Mitglieder von Interesse sein könnten.

    Eine Liste der Geschäftspartner von Royal Orchid Plus und Star Alliance kann hier eingesehen werden.
    Zu den Dritten gehören Organisationen, staatliche Unternehmen, Stiftungen usw., die mit THAI und Royal Orchid Plus zusammenarbeiten.

    ● Personalisierung Ihrer Erfahrungen und Verbesserung der von THAI und Royal Orchid Plus angebotenen Produkte und Leistungen.
     
    Royal Orchid Plus arbeitet bei der Erlangung dieser Kenntnisse stets mit vertrauenswürdigen Serviceanbietern und -prozessoren zusammen.
  12. Nach der Registrierung können gespeicherte Informationen bezüglich der Mitgliedschaft von THAI, seinen Partnern oder Dritten für Marketing- und Kommunikationszwecke in dem Maße verwendet werden, dem das Mitglied bei seiner Registrierung für Royal Orchid Plus dieser Verwendung zugestimmt hat. Mitglieder können sich jederzeit vom Erhalt der Marketingkommunikationen abmelden, indem sie sich auf ihrem Konto anmelden und ihre Zustimmungseinstellungen auf thaiairways.com/rop aktualisieren. 
  13. Zur Beibehaltung des Silber- bzw.- Gold-Status muss ein Mitglied innerhalb der 24-monatigen Gültigkeit des Status eine festgelegte Anzahl von qualifizierenden Meilen sammeln. Silber-Status: 10.000 qualifizierende Meilen innerhalb einer der beiden 12-monatigen Zeiträume oder 15.000 qualifizierende Meilen innerhalb des Gesamtzeitraums von 24 Monaten. Gold-Status: 50.000 qualifizierende Meilen innerhalb einer der beiden 12-monatigen Zeiträume, 40 geflogene internationale Segmente auf Flügen von THAI (ausgenommen in den Buchungsklassen G, V, W und L) oder 80.000 Meilen innerhalb des Gesamtzeitraums von 24 Monaten. 
  14. Die allgemeinen Geschäftsbedingungen entsprechen den Gesetzen Thailands und werden dementsprechend ausgelegt. An einigen Standorten kann die Teilnahme an Vielfliegerprogrammen gesetzlich verboten sein oder Modifizierungen der Programmregeln erfordern. THAI lehnt jegliche Schadensersatzansprüche, die sich aus der Einhaltung von lokalen Gesetzen ergeben, ab. 
  15. Alle Steuerpflichten, die aus der Einlösung von Prämien resultieren, liegen in der alleinigen Verantwortung des Mitglieds. THAI übernimmt keine Gewährleistung oder Verantwortung hinsichtlich solcher Steuerpflichten. 
  16. Meilen behalten ihre Gültigkeit für 3 Jahre. Meilen, die in einem beliebigen Jahr pro Quartal gesammelt und nicht eingelöst werden, verfallen 3 Jahre später zum jeweiligen Quartalsende. Verfallende Meilen, die am letzten Tag des jeweiligen Quartals nicht eingelöst wurden, sind ungültig und werden vom Konto entfernt. 
  17. THAI kann die Regeln, Vorschriften, Vorteile, Teilnahmebedingungen und Meilenstufen des Royal Orchid Plus Programms jederzeit mit oder ohne Vorankündigung in ihrer Gesamtheit oder teilweise ändern, auch wenn sich diese Änderung auf den Wert der gesammelten Meilen oder bereits ausgestellter Prämien auswirken kann. THAI kann die Zusammenarbeit mit Programmpartnern ändern oder beenden, jegliche Prämien zurückziehen, beschränken, ändern oder stornieren, die erforderliche Meilenanzahl bzw. Gebühr für Prämien erhöhen, die Übertragbarkeit von Prämien und Vorteilen modifizieren und regulieren, eine unbegrenzte Anzahl an gesperrten Zeiträumen hinzufügen und die Anzahl der Sitzplätze zu bestimmten oder allen Reisezielen limitieren. 
  18. Royal Orchid Plus Prämien, Vorteile, Meilen sowie jegliche Produkte und Leistungen von Royal Orchid Plus, einschließlich Prämientickets und Meilen, dürfen nicht gegen ein Entgelt verkauft, gekauft, gehandelt, vermittelt, versteigert oder umgetauscht werden. THAI behält sich das Recht vor, mit oder ohne Vorankündigung Prämiendokumente einzubehalten oder zu konfiszieren, verbleibende Meilen für ungültig zu erklären, Konten zu schließen oder Mitgliedschaften zu beenden und gerichtliche Schritte zu unternehmen, wenn ein Mitglied kommerzielle Transaktionen mit Dritten oder andere betrügerische Handlungen hinsichtlich von Prämien oder Meilen bzw. Produkt- und Servicedokumenten von Royal Orchid Plus vornimmt. Bei Verstößen, einschließlich durch die Verwendung dieser berechtigten Prämien, Vorteile, Meilen oder anderer Produkte und Leistungen von Royal Orchid Plus, haftet die jeweilige Person für Schäden und Rechtskosten.
  19. Im Rahmen der Durchsetzung der allgemeinen Geschäftsbedingungen des Programms behält sich THAI das Recht vor, nach eigenem Ermessen rechtliche Schritte gegen Mitglieder zu unternehmen, die gegen die allgemeinen Geschäftsbedingungen von Royal Orchid Plus verstoßen und Ansprüche für Schäden, Anwaltskosten, Gerichtskosten und Verfahrenskosten gegen diese Personen geltend zu machen.
  20. Falls eine Überprüfung ergibt, dass ein Mitglied die allgemeinen Geschäftsbedingungen verletzt oder betrügerische Handlungen vornimmt bzw. falsche Aussagen macht, behält sich THAI das Recht vor, mit oder ohne Vorankündigung die Mitgliedschaft bei Royal Orchid Plus zu beenden, gesammelte Meilen zu deaktivieren oder zu löschen sowie Karten, eingelöste oder berechtigte Prämien und Vorteile zu sperren bzw. zu konfiszieren. In einem solchen Fall lehnt THAI jegliche Schadensersatzansprüche für deaktivierte oder gelöschte Meilen ab. Weitere gerichtliche Schritte sind nicht ausgeschlossen. Während der Untersuchung darf das jeweilige Mitglied weder Meilen noch Prämien, Vorteile oder Leistungen in Verbindung mit dem Programm und im alleinigen Ermessen von THAI nutzen.
  21. Mitglieder, deren Konten aufgrund betrügerischer Handlungen geschlossen wurden, sind komplett von der Teilnahme am Programm und der Eröffnung neuer Konten ausgeschlossen. 
  22. THAI übernimmt keine Haftung für nicht autorisierte Änderungen von Begünstigten bzw. in Verbindung mit der Ausstellung von Prämien für benannte Begünstigte. 
  23. THAI behält sich das Recht vor, das Royal Orchid Plus Programm jederzeit zu beenden.
Powered by Translations.com GlobalLink OneLink Software