THAI serviert authentisches japanisches Essen auf den Routen von Bangkok nach Japan

12. März 2019

Die Thai Airways International Public Company Limited (THAI) hat in Zusammenarbeit mit The Okura Prestige Bangkok das Projekt "World Elegance the Washoku" ins Leben gerufen, um authentisches japanisches Menü oder "Washoku" an Bord von THAI-Flügen zu servieren. Das „Washoku“ -Menü wurde von zwei Okura Prestige-Köchen für Passagiere von THAI Royal First und Royal Silk auf Flügen nach Japan von April bis Juni 2019 entworfen.

Chefkoch Shigeru Hagiwara, Meisterkoch des Restaurants Yamazato im Okura Prestige Bangkok, Gewinner von zwei Michelin-Tellern des Guide Michelin Thailand 2018 und 2019 und Chefkoch Tadashi Sawauchi vom Restaurant Yamazato im Okura Prestige Tokyo, gestalteten gemeinsam die "Washoku" -Gerichte. Dieses einfache, aber raffinierte japanische Essen ist hervorragend in Bezug auf Geschmack und Gesundheit. Es wurde für THAI Royal First- und Royal Silk-Passagiere entwickelt, die auf Flügen zwischen Bangkok und vier Städten in Japan, nämlich Tokio, Osaka, Nagoya und Fukuoka, reisen. Inspiriert durch die Schönheit der vier Jahreszeiten in Japan, sollen die Mahlzeitenkurse die Passagiere der Royal First und Royal Silk von THAI unendlich zufrieden stellen.

Dieser Service ist für die unten aufgeführten Flüge verfügbar:

Ausgehende Flüge
• TG676 Bangkok-Tokio (Narita): Frühstücksmenü für Passagiere der Royal First und Royal Silk
• TG672 Bangkok-Osaka: Frühstücksmenü für Passagiere der Royal Silk
• TG646 Bangkok-Nagoya: Mittagsmenü für Royal Silk-Passagiere
• TG660 Bangkok-Tokio (Haneda): Abendessen für die Passagiere von Royal First und Royal Silk

Inlandsflüge
• TG623 Osaka-Bangkok und TG683 Tokio (Haneda) - Bangkok: Mittagsmenü für Passagiere der Royal First und Royal Silk
• TG641 und TG643 Tokio (Narita) - Bangkok, TG645 Nagoya-Bangkok, TG649 Fukuoka-Bangkok, TG673 Osaka-Bangkok: Mittagskarte für Royal Silk-Passagiere
• TG677 Tokyo (Narita) - Bangkok: Abendessen für die Passagiere von Royal First und Royal Silk

Frau Varangkana Luerojvong (sechste von links), THAI-Geschäftsführer, Catering-Abteilung, Herr Sudhiratr Siriplanond (Dritter von links), THAI-stellvertretender Vizepräsident der Abteilung für Borddienste, Herr Masaya Hasebe (zweiter von links), Okura Der Executive Assistant Manager von Prestige Bangkok, Chefkoch Shigeru Hagiwara (vierter von links), Meisterkoch von The Okura Prestige Bangkoks Yamazato Restaurant, und Chefkoch Jun Uenishi (fünfter von links), THAI Catering Japanese Chefkoch, nahmen an der Pressekonferenz in der Catering-Abteilung von THAI teil.

Informationen zu den Flugplänen erhalten Sie auf thaiairways.com oder telefonisch beim THAI Contact Center. + 66 (0) 2-356-1111, 24 Stunden am Tag.