Gebrauch von elektronischen Geräten

Details zu Steckdosen und USB-Anschlüsse nach Flugzeug-Modell.

Steckdosen auf THAI Flügen

Auf fast allen Flügen der Thai Airways werden Steckdosen und/oder USB-Anschlüsse angeboten. Während dem Flug kann der Passagier seine aufladbaren elektronischen Geräte wie Smartphone, Power Bank und Laptop über die Steckdose und/oder den USB-Anschluss mit Strom versorgen. Finden Sie nachfolgend eine Auflistung unserer Flugzeuge und den verfügbaren Steckdosen:


Airbus & Boeing

Airbus

A330-300 Kabinen Version: 330
PC Steckdose (110 V)

A330-300 Kabinen Version: 33H
PC Steckdose (110 V), USB Port

A330-300 Kabinen Version: 33R
PC Steckdose (110 V), USB Port

A350-900 Kabinen Version: 359
PC Steckdose (110 V), USB Port

A380-800 Kabinen Version: 380
PC Steckdose (110 V), USB Port

Boeing

747-400 Cabin Version: 74R
PC power outlet, 110 VAC

747-400 Cabin Version: 74N
PC power outlet, 110 VAC, USB Port

777-200 Cabin Version: 777
PC power outlet, 110 VAC

777-200ER Cabin Version: 77E
PC power outlet, 110 VAC

777-300 Cabin Version: 77R
PC power outlet, 110 VAC

777-300ER Cabin Version: 77B
PC power outlet, 110 VAC, USB Port

787-8 Cabin Version: 788
PC power outlet, 110 VAC, USB Port

787-9 Cabin Version: 789
PC power outlet, 110 VAC, USB Port

Steckdosen sind auf nachfolgenden Flugzeugmodellen nicht verfügbar

Airbus

A320-200 Kabinen Version: 320

A320-200 Kabinen Version: 32S

Boeing

737-400 Kabinen Version: 734



Um die Sicherheit zu gewährleisten bitten wir Sie folgende Regeln einzuhalten

1. Verbotene Geräte

tragbare elektronische Geräte wie Funksender, Funkgeräte, tragbares Spielzeug, Radio, Fernseher, Bürgerfunk, Pager, elektronisches Spielzeug und drahtlose Geräte (Maus, Bluetooth, etc.) müssen zu jeder Zeit zu Ihrer Sicherheit ausgeschaltet werden und dürfen nicht während des gesamten Fluges an Bord verwendet werden.

2. Zulässige Geräte (ausgenommen Start und Landung)

Geräten, die während des Fluges keine Funksignale aussenden wie tragbare Videogeräte; Laptops oder tragbare PCs ohne Drucker; Kassetten/CD/DVD/Mini Disc/ MP3 (nur mit Kopfhörern zu verwenden); elektronische Spiele, Rechner und Rasierapparate, dürfen bei Start und Landung nicht verwendet werden. 

Flugmodus-fähige mobile und tragbare digitale Assistenten (PDAS), können im "Flugmodus" in der gleichen Flugphase wie die oben genannten Gerät verwendet werden. Die Verwendung von tragbaren Vorrichtungen, bei denen der Verdacht besteht, dass sie den Flugbetrieb stören, ist jedoch verboten.

3. Zulässige Geräte (ganze Flugdauer)

Hörgeräte, Herzschrittmacher, elektronische Uhren und zugelassene Unterhaltungsgeräte der THAI sind während des ganzen Fluges erlaubt.

Hinweis: Die aus der Steckdose im Sitz zugeführte elektrische Energie kann aus sicherheitstechnischen oder flugzeugtechnischen Gründen unterbrochen werden. Die in jedem Sitz vorgesehene Steckdose ist der universelle Typ, der mit allen Normen des Adapters kompatibel ist. Daher ist kein spezieller Adapter erforderlich.

Mein THAI Erlebnis

TG